Schamanisches Feuer (Monatsfeuer)

Monatliches Feuer zur Unterstützung des Liebes-Lichtnetzes der Erde

Wir entzünden jeden ersten Freitag im Monat ein Feuer, das Himmel und Erde geweiht ist. Wir laden die Spirits und die Winde aus den vier Himmelsrichtungen ein, um das Feuer zu nähren und zu stärken. Mit uns sind auch die sieben heiligen Stämme und Krafttiere der Sinchota Maran Tradition, die mit ihrer Liebe, Kraft und Weisheit das Liebes-Lichtnetz unterstützen.

Jedes Jahr und jeder Monat ist einer entsprechenden Zeitqualität gewidmet. So begleitet uns durch das Jahr 2018, welches ein Venusjahr ist, mit dem Feuer die Heilige Schlange. Es geht nun darum, mit Verständnis und Liebe, die Kraft von Gemeinschaften zu stärken. Respekt und Wertschätzung, Herzenskommunikation und Mitgefühl in der Partnerschaft und in Gemeinschaften sind Themen, die uns besonders bewegen. Darüber hinaus wollen aber auch die weiblichen Urkräfte geweckt und mit viel Kreativität frei- und umgesetzt werden. Die Heilige Schlange wird mit ihrem mächtigen Feuer alles transformieren, was nicht Licht und Liebe  ist. Wir werden also aufgerufen, unsere Visionen der Liebe und des Friedens zu verwirklichen. Es ist ein Jahr der Manifestation im Geiste der Gemeinschaft und der Liebe. Dabei verhilft uns die nährende Kraft der Venus zu Fülle sowie zu Schönheit und Harmonie.

Das Jahr 2018 öffnet ein Tor der universellen Liebe, die mit viel Transformation einhergehen kann. Hierbei tritt die Schlange als Heilerin auf, um unsere Geschichten vollständig zu befrieden und unser Herz zu heilen, damit sich unsere Visionen erfüllen können.

Wir verbinden unser schamanisches Lichtnetz mit den Lichtnetzen der Erde wie zum Beispiel den Lichtnetzen der Menschen und der Naturreiche, dem Christuslichtnetz, dem Engelslichtnetz und den Lichtnetzen des Universums, welche die Erde umspannen. Das schamanische Lichtnetz wird genährt durch andere Plätze in Europa, wo ebenfalls durch Schamanen der 7 Heiligen Stämme in der gleichen Gesinnung ein schamanisches Feuer zur gleichen Zeit entzündet wird.

Zum Abschluss werden wir durch die jeweilige Monatsqualität von einem der sieben Krafttiere: Schlange, Wolf, Bär, Büffel, Spinne, Schildkröte und Adler jedes Mal durch eine schamanische Reise beschenkt. Im Fluss der Licht-Liebes-Kräfte lassen wir uns tragen, singen und tanzen.

Termine

Jun 2018
01-06-2018

Monatsfeuer mit Sinchota und Ku Ha

Feuer zur Unterstützung des Liebes-Lichtnetzes der Erde

Beginn:19:30-21:00 Time
Location:
Praxis für Mensch und Erde

Mit Anmeldung
Beitrag nach eigenem Ermessen
Infos und Kontakt: Sinchota Genzmer
Tel.: 05382-5895262, Email: info@sinchota.de
Online-Anmeldung

Jul 2018
06-07-2018

Monatsfeuer mit Sinchota und Ku Ha

Feuer zur Unterstützung des Liebes-Lichtnetzes der Erde

Beginn:19:30-21:00 Time
Location:
Praxis für Mensch und Erde

Mit Anmeldung
Beitrag nach eigenem Ermessen
Infos und Kontakt: Sinchota Genzmer
Tel.: 05382-5895262, Email: info@sinchota.de
Online-Anmeldung

Oct 2018
02-10-2018

Monatsfeuer mit Sinchota und Ku Ha

Feuer zur Unterstützung des Liebes-Lichtnetzes der Erde

Beginn:19:30-21:00 Time
Location:
Praxis für Mensch und Erde

Mit Anmeldung
Beitrag nach eigenem Ermessen
Infos und Kontakt: Sinchota Genzmer
Tel.: 05382-5895262, Email: info@sinchota.de
Online-Anmeldung

Nov 2018
02-11-2018

Monatsfeuer mit Sinchota und Ku Ha

Feuer zur Unterstützung des Liebes-Lichtnetzes der Erde

Beginn:19:30-21:00 Time
Location:
Praxis für Mensch und Erde

Mit Anmeldung
Beitrag nach eigenem Ermessen
Infos und Kontakt: Sinchota Genzmer
Tel.: 05382-5895262, Email: info@sinchota.de
Online-Anmeldung

Dec 2018
07-12-2018

Monatsfeuer mit Sinchota und Ku Ha

Feuer zur Unterstützung des Liebes-Lichtnetzes der Erde


Location:
Praxis für Mensch und Erde

Mit Anmeldung
Beitrag nach eigenem Ermessen
Infos und Kontakt: Sinchota Genzmer
Tel.: 05382-5895262, Email: info@sinchota.de
Online-Anmeldung